Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unsere Senioren > In Memory


Wieder ist es in unserem Haus um eine Hundestimme ruhiger geworden. Yashas hat uns am 13.10.2014 verlassen
Im Juli hat sich bei ihr eine schwere Nierenkrankheit bemerkbar gemacht.
Mit guten Medikamenten ging es ihr wieder ganz gut, bis am Sonntag 12.10.2014 ein Hirnschlag dafür sorgte, dass sie nicht mehr laufen konnte. So haben wir uns schweren Herzens am 13.10.2014 von ihr trennen müssen.
Jashas ist bei uns geboren und hat in unserer Hundefamilie für Ruhe gesorgt. Sie war eine gute Hundemutter und hat auch Kaja als Ersatzmutter die nötigen Manieren beigebracht.
Stets war sie erpicht möglichst nahe bei mir zu sein, sei es auf meinen Füssen zu liegen, oder mit mir einen Stuhl zu teilen.
Sie hinterlässt bei uns eine grosse Lücke.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Counter